BusinessPartner PBS
Rick Costanzo ist neuer President und General Manager für den Unternehmensbereich Information Management von Kodak Alaris.
Rick Costanzo ist neuer President und General Manager für den Unternehmensbereich Information Management von Kodak Alaris.

Personalie: Rick Costanzo ist neuer President von Kodak Alaris Information Management

Kodak Alaris hat Rick Costanzo zum President und General Manager für den Unternehmensbereich Information Management ernannt. Der Manager soll das weltweite Geschäft mit Scannern, Erfassungslösungen und Services vorantreiben.

Costanzo kommt von SAP, wo er als Executive Vice President für die Bereiche Telekommunikationsindustrie und Enterprise Mobility Solutions tätig war. Davor war Costanzo Executive Vice President für Global Sales und Regionalmarketing für Blackberry.

„Expansion heißt immer auch neue Chancen zu identifizieren. Rick Costanzo ist Experte darin, neue Wege zu gehen und ertragreiches Wachstum zu erzielen“, so Jeff Goodman CEO von Kodak Alaris. „Ich bin überzeugt, dass er die Geschäfte weiter ausbaut und hervorragende Geschäftsergebnisse erzielt.“

Costanzo ist bereits seit Beginn des Jahes bei Kodak Alaris und verbrachte seine ersten Monate damit, sich mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu treffen, um ihre Erkenntnisse zu hören und seine Standpunkte mitzuteilen. „Wir sind dabei, eine noch stärker kundenorientierte Organisation aufzubauen“, sagt Rick Costanzo, der Partner unter anderem mit neuen Schulungs- und Marketing-Programmen darin unterstützen will „Mehrwert für den Endkunden zu liefern“. Daneben sei „die Entwicklung innovativer Hardware ist wichtig". Auch künftig werde man stark in Software und Services investieren und mit einem umfassenden Portfolio Unternehmen die Möglichkeit bieten, sich „den Wert von Informationen zu erschließen“.

Kontakt: www.kodakalaris.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Speziell für das dezentrale Erfassen von Dokumenten konzipiert: die neue Scanner-Serie „Alaris S2000“ von Kodak Alaris.
Kodak Alaris präsentiert neue Scanner-Serie weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter