BusinessPartner PBS

Kyocera Mita zentralisiert Logistik

Der Kopierer- und Drucker-Spezialist hat sein neues European Distribution Centre (EDC) mit Sitz im niederländischen Beringe in Betrieb genommen.

Im neuen EDC soll zukünftig die gesamteuropäische Logistik der Japaner konzentriert werden. Damit sollen Lieferungen an Partner und Kunden nicht mehr über die lokalen Niederlassungen oder Distributionspartner, sondern direkt aus Holland abgewickelt werden. Das EDC wird vom langjährigen Logistikpartner DHL betrieben und dient als Verteilkontenpunkt für rund 75 europäische Länder, den Nahen Osten und Afrika. Die Zentralisierung soll insbesondere für kürzere Lieferzeiten, bessere Verfügbarkeit sowie Kosteneinsparungen sorgen. DHL hat zudem regionale Verteilzentren in Mailand, London und Madrid eingerichtet. Ein weiteres folgt in Kopenhagen.

Kontakt: www.kyoceramita.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter