BusinessPartner PBS

Holger Jahnke verlässt Dauphin

Holger Jahnke, Geschäftsführer bei Dauphin Office Interiors, wird zum 31. Juli das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen und sich neuen Aufgaben außerhalb der Dauphin-Gruppe stellen.

Holger Jahnke
Holger Jahnke

Der 47-jährige war seit Juli 2010 Mitglied der Geschäftsführung bei der Dauphin Holding. Holger Jahnkes Aufgaben im Unternehmen sollen von den geschäftsführenden Gesellschaftern Friedrich-Wilhelm, Elke und Antje Dauphin mit übernommen werden.

Mit 22 Vertriebs- und Produktionsgesellschaften im In- und Ausland sowie zahlreichen Lizenznehmern und Vertretungen in 70 Ländern ist die Dauphin-Gruppe einer der führenden Büromöbelhersteller im europäischen Raum. Mit 768 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2011 einen konsolidierten Umsatz in Höhe von 143,0 Millionen Euro.

Kontakt: www.dauphin-group.com

Verwandte Themen
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter