BusinessPartner PBS

Kyocera zeichnet Distributoren aus

Kyocera hat erneut seine Distributionspartner mit dem Titel „Distributor of the Year" ausgezeichnet. In der Kategorie ging die Trophäe Consumables an Also Deutschland, im Bereich Hardware setzte sich Systeam durch.

v.l.n.r.: Martin Frey, Volker Mitlacher (beide Systeam), Markus Hollerbaum (Kyocera), Peter Grothe (Teamleiter Printer Classic), Dietmar Nick (Kyocera), Matthias Oberst (Systeam), Thomas Kalusa, Axel Hirsch, Michael Kartschewski, Oscar Santos (alle Kyocer
v.l.n.r.: Martin Frey, Volker Mitlacher (beide Systeam), Markus Hollerbaum (Kyocera), Peter Grothe (Teamleiter Printer Classic), Dietmar Nick (Kyocera), Matthias Oberst (Systeam), Thomas Kalusa, Axel Hirsch, Michael Kartschewski, Oscar Santos (alle Kyocera)

Ziel der von Kyocera initiierten Auszeichnung, die in diesem Jahr zum sechsten Mal vergeben wurde, ist es, die Gesamtentwicklung sowie die Qualität der Zusammenarbeit mit den teilnehmenden Distributoren zu bewerten beziehungsweise weiter zu forcieren, wie Markus Hollerbaum, Vertriebsleiter Systemhäuser & Distribution bei Kyocera Document Solutions Deutschland, erklärt: „Die Distribution ist für uns ein wichtiger Absatzkanal. Mit dem ,Distributor of the Year’-Award möchten wir uns daher zum einen bei unseren Partnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Da wir bei der Vergabe die Umsatz- und Produktentwicklung sowie die Umsetzung gemeinsamer Marketingaktionen bewerten, unterstützt uns der Wettbewerb zum anderen dabei, Verbesserungspotenziale in der Zusammenarbeit zu identifizieren."

Systeam und Also Deutschland sind „Distributor of the Year“

Der Preis für den besten Distributor in der Kategorie Consumables geht in diesem Jahr an Also Deutschland. Für das Soester Unternehmen ist dies bereits die fünfte Auszeichnung in der sechsjährigen Geschichte des Wettbewerbs. „Wir bedanken uns bei Kyocera für die gute Zusammenarbeit und freuen uns über die Auszeichnung. Mit der Trophäe wird unsere Leistung belohnt und uns bestätigt, dass wir mit unserer Absatzstrategie insbesondere im Bereich Verbrauchsmaterialien richtig liegen", sagt Robert Dratz, Head of Printing bei Also Deutschland.

Nicht minder erfolgreich ist der Distributor System, der die Auszeichnung in der Rubrik Hardware in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge holen konnte. „Wir freuen uns natürlich über die erneute Auszeichnung und hoffen, den erfolgreichen Weg fortzuführen. So möchten wir gemeinsam mit Kyocera Impulse setzen, um die Distribution als Partner des Fachhandels zu positionieren", erklärt Systeam-Geschäftsführer Volker Mitlacher sagt:

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de, www.also.de, www.systeam.biz

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter