BusinessPartner PBS

Schneider Schreibgeräte Wernigerode prämiert

Dr. Reiner Haseloff, Wirtschaftsminister von Sachsen Anhalt, ehrte Ende Juni 2007 den Schreibgeräte-Hersteller als „Unternehmen des Monats 2007“.

Haseloff hob in seiner Rede die Bedeutung des Schreibgeräteherstellers für die Region hervor. „Schneider in Wernigerode – das bedeutet nicht nur Jahr für Jahr neue Umsatzrekorde. Das bedeutet auch 110 Mitarbeiter, über 25 Millionen Euro Investitionen und ein Sortiment, das mit Auszeichnungen geradezu überhäuft wird“, lobte Haseloff die 16-jährige Entwicklung des Unternehmens. Mit Schneider Schreibgeräte wird heute in Wernigerode eine Erfolgsgeschichte fortgeschrieben, die früher in der DDR für jeden Schulanfänger mit dem Namen „Heiko“ verbunden war. 1991 übernahm Schneider Schreibgeräte mit Hauptsitz in Tennenbronn/Schwarzwald das Unternehmen und setzte damit einen Meilenstein für ein breites qualitativ hochwertiges Schreibgeräte- Sortiment. Seit der Privatisierung hat sich die Produktionsfläche in Wernigerode vervielfacht und die Mitarbeiterzahl fast verdoppelt. In beiden Produktionsstandorten, Tennenbronn und Wernigerode, wird nicht nur produziert sondern auch geforscht und entwickelt. „Damit praktiziert Schneider, was in Sachsen-Anhalt längst noch nicht die Norm ist“, so Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff.

Kontakt: www.schneiderpen.de

Verwandte Themen
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter
Diana Nour El Din und Gregor Knipper
Jabra baut EMEA-Organisation um weiter
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter