BusinessPartner PBS

Samsung startet neues Leasingkonzept

Mit dem neuen „Samsung Printing Finance“-Programm hat Samsung gemeinsam mit BNP Paribas Leasing Solutions ein auf Fachhändler zugeschnittenes Leasingangebot ins Leben gerufen.

Die flexiblen Finanzierungsoptionen eröffnen Handelspartnern die Möglichkeit, Samsung Drucker zu besonders attraktiven Konditionen anzubieten. Im Rahmen des dreistufigen „Samsung Printing Finance“-Programms bietet der Technologiekonzern Fachhändlern je nach Partnerstatus attraktive Konditionen für die Finanzierung von A3- und A4-Druckern an.

„Mit dem ‚Samsung Printing Finance’-Programm steigern wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer Fachhandelspartner gerade auch gegenüber den Direktvertriebsorganisationen unserer Wettbewerber“, erklärt Norbert Höpfner, Head of Printing Solutions bei Samsung El
„Mit dem ‚Samsung Printing Finance’-Programm steigern wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer Fachhandelspartner gerade auch gegenüber den Direktvertriebsorganisationen unserer Wettbewerber“, erklärt Norbert Höpfner, Head of Printing Solutions bei Samsung Electronics.

Für Gold- und Silber-Partner kann das Finanzierungsangebot zusätzlich zu der eigentlichen Hardware auch Zubehör- und Softwarelösungen mit einschließen. Außerdem erhalten Handelspartner mit Silber- und Goldstatus die Möglichkeit, im Rahmen von Projektfinanzierungen individuelle, wettbewerbsfähige Lösungen für A3-Systeme anzubieten.

Wettbewerbsposition der Fachhändler verbessert

Damit trägt Samsung zum einen dazu bei, dass der Fachhandel im Rahmen des angeschlossenen „Modernisierungs-Prozesses“ einen Bestand an gebrauchten Geräten aufbauen kann, die vor allem von Kunden aus dem öffentlichen Sektor zunehmend nachgefragt werden. Zum anderen stärkt Samsung die Wettbewerbsposition der Fachhändler und verbessert die Voraussetzungen dafür, dass sie ihre Kundenbasis erweitern und Neukunden gewinnen können.

Das Finanzierungskonzept ist neben einem umfangreichen Schulungsprogramm und intensivem Vertriebssupport eine weitere Säule der Unterstützung, die Samsung-Partner erhalten. Im Sinne der Vernetzung konvergenter IT-Lösungen soll das „Samsung Printing Finance“-Konzept zudem auf weitere Produktbereiche ausgeweitet werden.

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter