BusinessPartner PBS

Berberich Systems vereint unter einem Dach

Nach dem Umzug ist Berberich Systems in Abstatt vereint. Der Geschäftsbereich der Carl Berberich GmbH fertigt Organisations- und Präsentationsmittel am Produktionsstandort bei Heilbronn.

Berberich Systems hat in Abstatt die Produktion umgebaut und modernisiert. Das Unternehmen hat Platz für sämtliche Bereiche des Vertriebs geschaffen. Somit konnten die Büros in der Firmenzentrale von Heilbronn geräumt werden. Mit diesem Entschluss verbindet das Gesamtunternehmen hohe Erwartungen an weiteres Wachstum und bekennt sich zugleich zum Standort Deutschland. „Wir fertigen unsere Produkte in Deutschland und sind von diesem Standort überzeugt“, erklärt Geschäftsführer Robert Konzack. Das „Made in Germany“ trage maßgeblich zum Erfolg bei.

Weil alle Abteilungen wie Produktionsplanung, Produktentwicklung, Einkauf und Vertrieb nun nur noch „durch eine Glasscheibe“ von der Produktion und der Logistik getrennt seien, verspricht sich der schwäbische Präsentationsmittelspezialist mehr Qualität und Kundenservice bieten zu können sowie noch schneller und zuverlässiger sein zu können.

Kontakt: www.berberich.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter