BusinessPartner PBS
Martin Böker
Martin Böker

Martin Böker leitet Samsung Enterprise Business Division

Martin Böker leitet als neuer Director ab sofort die Enterprise Business Division (EBD) bei Samsung Electronics.

Zur EBD gehören Produkte und Lösungen für Geschäfts- und Privatkunden aus den Divisions IT-Display, IT-Storage und Printing Solutions, IM (IT & Mobile Communication) sowie das Enterprise-Business-Team von Samsung. Er berichtet direkt an Martin Börner, Deputy President der Samsung Electronics in Deutschland. Samsung stellt damit die Weichen für den weiteren Ausbau seines B2B-Geschäfts. In seiner Position ist Martin Böker dafür verantwortlich, die Marketing- und Vertriebsstrategie der Enterprise Business Division weiterzuentwickeln. Das B2B-Geschäft leiste einen bedeutenden Beitrag zur Wachstumsstrategie von Samsung in Deutschland und habe sich in den vergangenen vier Jahren mehr als verfünffacht, teilte das Unternehmen mit.

Vor seinem Wechsel zu Samsung war Böker drei Jahre als Channel Director bei EMC Deutschland für das Channel-Partner-Management für Vertriebspartner und Distributoren verantwortlich. Zuvor hatte er die Position des Country Managers bei Hewlett Packard für den Bereich Networking in Deutschland inne. Davor war der Diplom-Ingenieur (FH) unter anderem sieben Jahre als Vice President bei Nortel für den Großkunden-Vertrieb in Zentral- und Südeuropa verantwortlich. Weitere berufliche Stationen waren AMP, Cabletron, Fore-Systems/Marconi und Thrupoint.

Kontakt: www.samsung.de 

Verwandte Themen
Grafik aus der Abmahnstudie: Online-Händler können sich gegen den Abmahnmissbrauch zur Wehr setzen. (Bild: obs/Trusted Shops GmbH)
Abmahnvereine gefährden Online-Händler weiter
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Der A3 Farb-MFP „VersaLink C7020“ ist ab sofort exklusiv bei Ingram Micro und Systeam mit drei optionalen Ausstattungen und einem Preisvorteil von bis zu 600 Euro erhältlich.
Attraktive Sales-Bundles für A3-MFP von Xerox weiter
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter