BusinessPartner PBS

Mayer-Kuvert expandiert weiter

Mayer-Kuvert-network, der größte europäische Briefumschlaghersteller, hat noch einmal Zuwachs bekommen.

Latvia-Kuvert heißt das jüngste Unternehmen, mit der die Firmengruppe mit Hauptsitz in Heilbronn das Engagement in den baltischen Ländern fortsetzen möchte. Nachdem man seit 2006 mit Kuvert-Vilnius in Litauen Fuß gefasst hat, ist diese Neugründung in Lettland der nächste Schritt für die weitere Abdeckung des baltischen Briefhüllen-Marktes. Das Hauptaugenmerk von Latvia-Kuvert liegt auf dem Vertrieb von "Mailmedia"-Hüllen sowie beim nachträglichen Druck auf Fertigware.

Lettland ist das 22ste europäische Land, in dem das Mayer-Kuvert-network mit einem eigenen Unternehmen vertreten ist. Erst kürzlich hat man sich durch eine strategische Allianz mit den Marktführern aus den USA, Japan und Spanien den Zugang zu neuen Märkten außerhalb Europas erschlossen.

Kontakt: www.mayer-kuvert.de, www.mailmedia.de

Verwandte Themen
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter
Office Gold Club-Beirat (von links): Christian Schneider, Andreas Soick, Stefan Warkalla, Horst Bubenzer, Paul Schalk, Christoph Ollig, Holger Schubert, Thomas Bona.
Office Gold Club zufrieden mit Paperworld Procurement weiter
Thomas Frey verstärkt das Koleksiyon-Team. (Bild: Jan Haas/Koleksiyon)
Thomas Frey verstärkt Koleksiyon-Vertrieb weiter
Originalität lässt sich nicht kopieren. Die Kopie (rechts) des „Silver“ von Interstuhl (links) bedachte die Jury des „Plagiarius  2017“ mit dem 2. Preis. Bild: Aktion Plagiarius e.V
Plagiat des Interstuhl-Klassikers „Silver“ erhält Markenpiraterie-Preis weiter
Verabschiedet sich in den Ruhestand: Bernd Mazzurana
Bernd Mazzurana verabschiedet sich in Ruhestand weiter