BusinessPartner PBS

HP wächst am Standort Passau

Der Markt für ladenbasierte Fotolösungen hat hohes Wachstumspotential. Ein Trend, von dem auch HP profitieren will. In diesem Zuge baut der Technologie-Konzern seinen Standort in Passau aus.

Der IT-Spezialist hat sein Produktportfolio für den Einzelhandel um Fotolösungen weiter vergrößert, um dem wachsenden Bedarf nach Produkten wie Fotokioske oder Minilabs gerecht zu werden. In Passau konzipieren Spezialisten die Software für die jeweiligen Lösungen und projektieren Benutzeroberflächen für die Integration in die jeweilige Geschäftsumgebung.

Mit dem Ausbau des Standorts investiert HP nicht nur in den wachsenden Foto-Retail-Markt, sondern verstärkt auch sein Engagement in der Region. Mit der Erweiterung werden neue Arbeitsplätze in Passau und Umgebung geschaffen. Die Mitarbeiterzahl soll von derzeit 45 auf 60 steigen.

Kontakt: www.hp.com

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter