BusinessPartner PBS

Fellowes gründet Niederlassung in Ungarn

Fellowes hat eine neue Niederlassung in Budapest gegründet. Robert Wittmann leitet sie, er arbeitet seit über zehn Jahren mit Fellowes zusammen.

Die Niederlassung in Ungarn soll weiteres Wachstum ermöglichen. Sowohl im Direktverkauf als auch im Einzelhandel will man seine Stärken besser ausspielen. „Zudem bieten wir unseren Kunden mit einem Ansprechpartner vor Ort einen besseren Service“, erklärte Andrea Davis, President of Fellowes Europe.

Robert Wittmann, Managing Director Ungarn, ergänzte: „In den letzten Jahren meiner Zusammenarbeit mit Fellowes haben wir es geschafft, die Marke als innovativer Hersteller für Büroprodukte bekannt zu machen. Mit dem Ableger ist es uns nun möglich, dieses Vertrauen weiter zu stärken und neue Expansionsmöglichkeiten zu schaffen.“

Kontakt: www.fellowes.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter