BusinessPartner PBS

Elo startet Fachhandels-Roadshow

Elo Digital Office lädt im Juli Fachhändler zur nächsten Runde der „ELOoffice“-Roadshow. Ziel ist es, neue Partner vorrangig in Baden-Württemberg, Bayern sowie Nordrhein-Westfalen zu gewinnen.

Unter dem Motto „Im Team zum Erfolg“ präsentiert der ECM-Spezialist den Roadshow-Besuchern am 17., 18. und 19. Juli seine Lösung rund um die Dokumentenverwaltung. Bei praxisnahen Vorträgen sollen die Teilnehmer erfahren, wie ihre Kunden Papierdokumente, Informationen und Geschäftsvorgänge in digitaler Form schneller und effizienter handhaben können und welches Geschäftspotenzial für sie selbst daraus erwachsen kann.

Vor Ort erhalten die Teilnehmer neben der Beratung zur DMS-Software auch Tipps im Hinblick auf die passende Hardware. Hierfür stehen neben dem ELO Business-Partner BCIS auch der Technologiepartner Canon sowie die Netzwerk- beziehungsweise Storage-Experten von D-Link bereit.

Die Veranstaltungen dauern jeweils von 9:30 bis etwa 13:30 Uhr. Nähere Informationen zu Agenda, Veranstaltungsorten sowie -zeiten sind unter den nachstehenden Links abzurufen.

Termine:

17. Juli – Bielefeld

18. Juli - Stuttgart-Ditzingen

19. Juli – München

 

Kontakt: www.elo.com

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter