BusinessPartner PBS

Esselte Leitz startet in die Cloud-Welt

Der Stuttgarter Ordnungs- und Organisationsmittel-Spezialist geht mit der „Leitz Cloud“ den Weg von der analogen in die digitale Datenorganisation. Der Handel spielt bei der Vermarktung eine zentrale Rolle.

Die grundlegenden Trends in der Arbeitsorganisation in Richtung Mobilität und Flexibilität greift Esselte Leitz mit der neuen cloud-basierten Dokumenten-Management-Lösung auf. Frank Lutz, Director Online Business Europe, präsentierte im Rahmen der gestrigen „Leitz Business Lounge“ im Porsche Museum in Stuttgart den geladenen Handelspartnern die Beta-Version der neuen Datenhandling-Lösung. Zielgruppen sind insbesondere kleine und mittlere Unternehmen. Beim neuen „digitalen Leitz Ordner“ hat die Sicherheit oberste Priorität – die Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert.

Bei der Vermarktung setzt Esselte Leitz vor allem auch auf die Bekanntheit der Marke. Frank Lutz betonte vor allem auch die Chancen für die Handelspartner: „Wer heute Speichermedien verkauft, kann künftig seinen Kunden eine interessante Cloud-Lösung bieten“. Offizieller Verkaufsstart ist Anfang 2014.

Kontakt: www.leitz.com, www.leitz-cloud.com

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter