BusinessPartner PBS
In seinem aktuellen Interim Report geht der Hersteller Bong auch auf die Situation am Markt für Briefumschläge in Europa ein.
In seinem aktuellen Interim Report geht der Hersteller Bong auch auf die Situation am Markt für Briefumschläge in Europa ein.

Markt für Briefumschläge: Bong meldet niedrigere Umsätze

Die Umsätze beim einem der größten Hersteller von Briefumschlägen, der Bong-Gruppe, sind im ersten Halbjahr gesunken. Dank Rationalisierungsmaßnahmen ist der Profit allerdings gestiegen.

Der Umsatz ist nach eigenen Angaben um neun Prozent auf 1,066 Millionen Schwedische Kronen (SEK) gesunken, der operative Profit ist jedoch auf vier Millionen SEK gestiegen. Man habe intensiv an der Verbesserung der Produktivität gearbeitet, teilte der Hersteller in seinem Interim Report für das erste Halbjahr mit. Die Zahl der Mitarbeiter ist um mehr als zweihundert auf nun rund 1600 gesunken.

Stéphane Hamelin, CEO und Vorstand der Gruppe, verwies auf ein schwieriges Marktumfeld: Der europäische Markt für Briefumschläge habe im ersten Halbjahr nach eigenen Messungen um acht Prozent verloren, zugleich gibt es Überkapazitäten bei den Herstellern, so dass die Preise unter Druck sind. Der Restrukturierungsprozess und die Konsolidierung in der Industrie werden sich fortsetzen, wenn auch mit niedrigerer Geschwindigkeit als der Gesamtmarkt, erwartet Bong. Wachstumsimpulse hat der Geschäftsbereich Leichtverpackungen gesetzt: Angesichts der aktuellen Umsetzung des Verbots von Plastiktüten in der EU sieht Bong für seine Produktion von Papiertragetaschen große Marktchancen.

Kontakt: www.bong.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter