BusinessPartner PBS

Turbon meldet Gewinnsteigerung

Der in Hattingen bei Düsseldorf ansässige Supplies-Hersteller sieht sich trotz Umsatzrückgang gut aufgestellt.

Demnach betrug der Umsatz in der ersten Jahreshälfte 47,2 Millionen Euro, womit Turbon 3,9 Millionen Euro unter dem Niveau des Vorjahres lag. Das operative Ergebnis (EBIT) erreichte 2,9 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum 2,5 Millionen Euro). Der Gewinn nach Steuern stieg von 1,2 auf 1,6 Millionen Euro.

Laut der gestrigen Firmeninfo übertrafen sowohl Umsatz als auch Gewinn zum Ende des zweiten Quartals die Erwartungen. Die Umsatzprognose für 2009 wurde von bisher 80 auf jetzt 83 bis 85 Millionen Euro angehoben.

Kontakt: www.turbon.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter