BusinessPartner PBS

Oki verstärkt Vertrieb und Marketing weiter

Oki Printing Solutions baut seine Vertriebs- und Marketing-Bereiche weiter aus. Seit August/September verstärken weitere drei neue Mitarbeiter sowohl am Hauptsitz in Düsseldorf als auch regional das Unternehmen.

„Nach bereits umfassender personeller Verstärkung zum Jahreswechsel sowie im Sommer runden nun drei weitere Neueinstellungen den sukzessiven Ausbau unseres Oki Mitarbeitstammes weiter ab“, bekräftigt Bernd Quenzer, Managing Director der Oki Systems (Deutschland) GmbH. „Wir verfügen demnach über eine solide Personalbasis, um die Marktdurchdringung und Händlerbindung sowie die ausgezeichnete Stellung im Markt nachhaltig zu forcieren.“

Seit Anfang September verstärkt Christian Borowski den Vertrieb im Bereich Controlling und Accounting. Dort zeichnet sich der 36-Jährige für die Qualitätssicherung sowie Prozessoptimierung in der Kundenansprache verantwortlich. Der diplomierte Betriebswirt blickt bereits auf einige Jahre Controlling-Erfahrung zurück vor allem im Logistikbereich zurück, zuletzt bei der SBB Cargo Deutschland GmbH.

Bereits seit 1. August 2007 forciert Marinela Stricker die Vertriebsaktivitäten des Spezialisten für Drucklösungen im Raum Stuttgart. Dort verantwortet die 43-Jährige den sukzessiven Ausbau und die Pflege des regionalen Fachhandelsnetzes. Die gelernte EDV-Kauffrau verfügt über eine 15-jährige Vertriebserfahrung – zuletzt als Account Manager bei der Epson.

Ebenfalls seit Anfang August verstärkt Diana-Maria Brose das Channel Marketing Team. Die 27-Jährige trägt in dieser Position vor allem den stetig wachsenden Anforderungen bei verkaufsunterstützenden Maßnahmen für den Channel Rechnung. Die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau durchlief seit über fünf Jahren erfolgreich einige Stationen im Vertrieb und Service Management – zuletzt bei dem Softwarehersteller Ulead Systems.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Aki-Vertriebsdirektor Markus Schmidt
Markus Schmidt ist neuer Aki-Vertriebsdirektor weiter
Jacqueline Fechner, Managing Director von Xerox Deutschland, gemeinsam mit dem neuen Team Jansen-Geschäftsführer Ingo Retzmann
Xerox-Geschäftsführer Ingo Retzmann wechselt zu Team Jansen weiter
Colop-Geschäftsführer Ernst Faber
Stempel-Hersteller Colop zielt nach Asien weiter
Motivationskiller Technik: 42 Prozent der Befragten sind überzeugt, dass moderne Bürotechnik sich positiv auf ihre Motivation auswirken würde.
Deutsche Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter