BusinessPartner PBS
Auch in diesem Jahr ist THS mit einem eigenen Stand in Halle 6 der Paperworld vertreten.
Auch in diesem Jahr ist THS mit einem eigenen Stand in Halle 6 der Paperworld vertreten.

Für den Handel vor Ort: Team Hell und Schulte nutzt Remanexpo erneut als Plattform

Auch in diesem Jahr ist der in Hemer ansässige Spezialist für Druckverbrauchsmaterialien Team Hell und Schulte (THS) sowie dessen Software-Tocher MHS wieder mit einem eigenen Stand im Produktbereich Remanexpo der Paperworld in Halle 6 vertreten.

Wesentlicher Grund für den Auftritt in Frankfurt seien die zahlreichen internationalen Kunden aber auch das Networking mit Lieferanten, erklärt Christian Schulte, Geschäftsführer der THS GmbH. Auch wenn die Erfahrungswerte der Vergangenheit gezeigt hätten, dass Fachhändler aus Deutschland die individuelle und wesentlich konkretere Beratung durch das Vertriebsteam bei sich vor Ort bevorzugen, begrüße man daneben selbstverständlich jederzeit gerne Fachhändler aus dem deutschsprachigen Raum, betont Schulte.

Untermauert wird die Entscheidung durch die positive Geschäftsentwicklung, gerade auch über die Grenzen Deutschlands hinweg, sowie eine immer breiter aufgestellte Produktpalette. Den Messeauftritt will der Supplies-Spezialist deshalb dazu nutzen, um über die Neuheuten bei Druckerverbrauchsmaterialien und Logistikservices sowie über die neuen „Produkte“ im Softwarebereich zu informieren. Dazu gehört unter anderem eine neue Print-Management-Software, mit der MHS sein Portfolio vor kurzem ausgebaut hat. Der Vertrieb der Software-Lösung sei sehr positiv angelaufen, berichtet MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers. „Wir haben festgestellt, dass wir uns auch in puncto Print-Management als kompetenter Partner des Handels positionieren können.“ Mit der Software liefere man Partnern ein weiteres Dienstleistungstool, das Kunden nicht nur handfeste Mehrwerte biete, sondern in vielen Ausschreibungen gefordert werde.

Kontakt: www.ths-hemer.de, www.mhsnet.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter