BusinessPartner PBS

Neudoerfler übernimmt planmöbel

Der österreichische Büroeinrichtungsspezialist Neudoerfler Office Systems hat die Marke und die Produktserien der deutschen planmöbel GmbH übernommen. Die Produktion wird von Espelkamp ins Burgenland verlagert.

„planmöbel ist eine seit Jahrzehnten sehr etablierte und angesehene Marke, die im gesamten deutschen Bundesgebiet vertreten ist und gut zu Neudoerfler passt. Mit seinen tollen Produkten wird planmöbel zu Wachstum und Ertrag von Neudoerfler in Deutschland beitragen“, erklärt Neudoerfler Geschäftsführer Helmut Sattler in einer Pressemitteilung. „Wir verfolgen in Deutschland eine Zwei Marken-Strategie. Wir wollen fokussiert unsere bestehenden Kunden- und Händlerbeziehungen noch weiter mit planmöbel ausbauen und gleichzeitig unsere Neudoerfler-Händlerbeziehungen stärken. Weil planmöbel sich zuletzt insbesondere auf individuelle Lösungen konzentriert habe, würden sich die Marken und ihre unterschiedlichen Zielgruppen optimal ergänzen. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass das Unternehmen planmöbel das operative Geschäft Mitte des Jahres einstellen wird.

Kontakt: www.neudoerfler.com, www.planmoebel.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter