BusinessPartner PBS

Ralf Langheinrich neu bei proOffice

Mit Ralf Langheinrich wird das proOffice-Team um Geschäftsführer Michael Kahl jetzt um einen erfahrenen Vertriebsmitarbeiter verstärkt.

Der Diplom-Ökonom startete seine Karriere als leitender Angestellter bei Rewe und war in verschiedenen Leitungsfunktionen bei Falken Office Products bzw. Herlitz tätig. Bevor Ralf Langheinrich zu proOffice wechselte, war er Sales Manager bei Acco-Brands. In seiner neuen Position ist er seit April zuständig für die Betreuung der Key Accounts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. proOffice mit Sitz im tschechischen Most ist ein Hersteller von Weichplastikprodukten. Das ehemalige Tochterunternehmen der Herlitz PBS AG gehört seit Anfang des Jahres zur Ring International Holding.

Kontakt: www.ringholding.com, www.prooffice.cz

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter