BusinessPartner PBS

Edding punktet auf OGC-Roadshow

Der Marker „edding 3000“ ist von den Besuchern der Office Gold Club-Roadshow 2011 in Deutschland mit dem Produktpreis „Das Original 2011“gekürt worden. Auf den weiteren Plätzen folgen Faber-Castell und Tesa.

Alle 21 ausstellenden Hersteller standen mit ihren Highlightprodukten zur Wahl. Für die rund 1600 Roadshow-Besucher war es nicht ganz so einfach, unter den Produkten das „herausragende Original 2011“ auszuwählen.

Zur diesjährigen Roadshow präsentierten die Office Gold Club-Unternehmen unter dem Motto „Originale on tour“ ihre Markenoriginale, die sich durch Qualität, hohe Akzeptanz und Zuverlässigkeit auszeichnen. An den Ausstellungsständen konnten die Besucher sich von den Beratern der Hersteller außerdem umfassend über alle Neuheiten und Highlights informieren lassen. In einem weiteren Wettbewerb wurde Faber-Castell von den Besuchern mit dem Preis „beliebteste Standbesetzung“ ausgezeichnet. Auf Platz zwei und drei folgen Edding und Tesa.

Kontakt: www.office-gold-club.de

Verwandte Themen
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter