BusinessPartner PBS

Kyocera forciert Kooperationen

Marco Herzberg soll als Business Development Manager 3rd Party Solutions bei Kyocera Document Solutions den Ausbau des Lösungsportfolios vorantreiben.

Seit Februar dieses Jahres ist Marco Herzberg Business Development Manager 3rd Party Solutions bei Kyocera Document Solutions.
Seit Februar dieses Jahres ist Marco Herzberg Business Development Manager 3rd Party Solutions bei Kyocera Document Solutions.

Der japanische Hersteller bietet mit seinen Managed Document Services (MDS) ein umfassendes Portfolio an Lösungen und Dienstleistungen, mit denen sich Dokumentenprozesse in Unternehmen optimieren lassen. Als Business Development Manager 3rd Party Solutions soll Marco Herzberg das Lösungsportfolio weiter ausbauen. „Um das Dokumentenmanagement unserer Kunden zu optimieren, führen wir die bereits vorhandenen Ressourcen mit unseren eigenen Services zusammen. Hierbei ist dementsprechend ein umfangreiches Lösungsangebot ausschlaggebend, da wir so noch besser auf individuelle Kundenbedürfnisse reagieren können“, erklärt Herzberg.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist die enge Zusammenarbeit mit Lösungspartnern. Der 35-Jährige steht daher im engen Dialog mit Drittanbietern. „Mein Ziel ist es, das Bewusstsein unserer Kunden für das Thema MDS zu erhöhen. Dies gelingt am besten, indem man messbare Mehrwerte bietet. Hieran arbeite ich in enger Abstimmung mit unseren Partnern.“

Dabei kann Marco Herzberg auf umfangreiche Kenntnisse in diesem Bereich zurückgreifen. So arbeitete Herzberg vor seinem Wechsel zu Kyocera fünf Jahre lang als Senior Business Consultant bei Xerox Deutschland im Bereich Global Document Outsourcing und verantwortete hier zahlreiche Projekte im Lösungsbereich. Als Business Development Manager 3rd Party Solutions berichtet Herzberg direkt an Ralph Rotmann, Abteilungsleiter Solution Business bei Kyocera Document Solutions Deutschland.

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter