BusinessPartner PBS

Wedo mit neuem Internetauftritt

Mit dem neu gestalteten Internetportal bietet die Werner Dorsch GmbH in Dieburg ihren Internet-Besuchern einen frischen Zugang zum Unternehmen und seinen Produkten.

Die bestehende Plattform wurde dabei mit zusätzlichen Funktionalitäten ausgestattet. Die einfache und klare grafische Gestaltung soll insbesondere das moderne Erscheinungsbild des Traditionsunternehmens ergänzen. Die verschiedenen Themenwelten auf der Startseite sollen den Besucher einladen, in die vielseitige Produktwelt einzutauchen. Viele Produkte werden via 360-Grad-Ansicht präsentiert und mit der Lupenfunktion können interessante Details entdeckt werden. Neben den 360-Grad-Animationen können zu verschiedenen Produkten auch entsprechende Produktfilme abgespielt werden.

„Es ist schwierig genug, erklärungsbedürftige Produkte möglichst verständlich im Internet darzustellen“, erklärt Werner Dorsch-Geschäftsführer Andreas Schwarz. „Deshalb haben wir uns die Frage gestellt, wie sich solche Produkte eingängiger kommunizieren lassen. Die Produktfilme bieten nun eine perfekte Ergänzung zur bestehenden Produktdarstellung und erleichtern unseren Partnern den erfolgreichen Online-Verkauf“. Der Markenauftritt soll kontinuierlich weiterentwickelt und mit zusätzlichen Funktionen ergänzt werden.

Kontakt: www.wedo.de

Verwandte Themen
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Christian Gericke
Xerox Deutschland baut Servicepersonal aus weiter