BusinessPartner PBS

Kollodzinski verstärkt den T3L-Vertrieb

Udo Kollodzinski verstärkt seit dem 1. Juni das Verkaufsteam für den deutschen Markt der T3L Gruppe, die weltweit die Marken 3L Office und Tarifold vertreibt.

Udo Kollodzinski
Udo Kollodzinski

Kollodzinski gilt als Branchenkenner, der seit über 20 Jahren im deutschen PBS-Markt aktiv ist. Zuletzt war er für den Schreibgeräte-Hersteller Pentel tätig. Unter der Verantwortung von Peter Achterberg, Vertriebsleiter Deutschland und Österreich, hat Kollodzinski die Pflege und den kontinuierlichen Aufbau der Kundenbeziehungen zur erfolgreichen Entwicklung von 3L Office und Tarifold in Deutschland übernommen. „Udo bringt nicht nur langjährige Verkaufs- und Vertriebserfahrung mit, sondern auch große Expertise für unsere Herausforderungen in Deutschland”, so Peter Achterberg zur Verstärkung.

Kontakt: www.t3lgroup.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter