BusinessPartner PBS
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.

Büroeinrichtung: Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk

Scandinavian Business Seating, Inhaber der Büromöbelmarken HÅG, RH, BMA, RBM, Malmstolen und Offecct, wird zu Flokk – und der CEO kündigt weitere Expansionsschritte an.

Lars Ivar Røiri, CEO, erklärt zur Umbenennung: „Im Laufe des letzten Jahrzehnts ist unser Geschäft deutlich gewachsen und hat sich erheblich weiterentwickelt, wir haben neue Marken in unsere Familie aufgenommen und in fünfzehn Ländern Showrooms und Niederlassungen etabliert. Während wir weiter expandieren, zeigen uns die Kundenwünsche, dass wir die Chance haben, unsere Rolle als Wegbereiter führender, hochwertiger Marken noch einmal neu zu definieren. Indem wir unsere Designexpertise, unser umfassendes Produktportfolio und unsere beeindruckende Wertschöpfungskette einbringen, können wir als Flokk unseren Kunden eine extrem hohe Flexibilität und sehr viel Service bieten. Mit unserem jüngsten Neuzugang Offecct haben wir unsere Produktpalette erweitert und bieten nicht mehr ausschließlich Sitzmöbel an, sondern eine große Vielfalt an Möbeln. Und weitere strategische Übernahmen werden folgen.“ Sämtliche Kommunikation wird sukzessive auf den neuen Namen umgestellt.

Kontakt: www.flokk.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter