BusinessPartner PBS

Maul feiert 100. Geburtstag

Rund 180 geladene Gäste kamen am vergangenen Freitag zum Festakt nach Bad König. In seiner Rede bekräftigte Stefan Scharmann, dass das Unternehmen mit seiner konsequenten Nischenstrategie für die Zukunft gut aufgestellt sei.

Für einen Tag wurde die neue Wandelhalle im Odenwälder Kurort Bad König zum zentralen Treffpunkt der PBS-Branche. Neben den Vertretern aus Politik und regionaler Wirtschaft waren es vor allem viele bekannte Gesichter von Mitbewerben, Partnern und Freunden, die gemeinsam mit der Familie Scharmann das Jubiläum feierten. Die Belegschaft aus den beiden Unternehmensstandorten Zell und Kirchen sowie die ehemaligen Mitarbeiter und ihre Familien konnten sich über eine Party am Abend freuen.

Der Geschäftsführende Gesellschafter Stefan Scharmann erläuterte, wie es auch in Zeiten der Globalisierung möglich ist, als mittelständisch geführtes Familienunternehmen erfolgreich zu bleiben. Als Gründe nannte er unter anderem den hohen Qualitätsanspruch mit Bekenntnis zum Standort Deutschland und die konsequente Nischenstrategie: „Es wird von Maul nie ein Massenprodukt geben; wir werden immer Nischen besetzen.“ Auch die Bedeutung der Mitarbeiter für den Unternehmenserfolg hob Stefan Scharmann deutlich hervor. Diese Wertschätzung war auch bei der Jubiläumsveranstaltung zu erkennen: Die verschiedenen Redner und Gratulanten wurden jeweils von einem Maul-Mitarbeiter angekündigt. Zum Abschluss zeigte der Fußballexperte Urs Meier anschaulich, wie sich auch unter Druck Entscheidungen treffen lassen. Nicht nur im Spiel käme es darauf an, schnell zu reagieren: „Das ist das Geheimnis der Firma Maul“, erklärte der Schweizer Schiedsrichter: „Sie haben die Überraschungsmomente genutzt.“

Kontakt: www.maul.de

Verwandte Themen
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter