BusinessPartner PBS

Brother „Eco-Reward-Initiative" feiert Geburtstag

Mit der vor einem Jahr gestarteten „Eco-Reward-Initiative" hat Brother rund eine halbe Million Tropenbäume geschützt. Maßgeblich beteiligt am Erfolg der Initiative sind die Fachhandelspartner des Druckerherstellers.

Im Unternehmensleitbild von Brother steht der Umweltschutz gleichrangig neben Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit. Mit Recyclingeinrichtungen in Großbritannien und in der Slowakei sowie einem kostenlosen Rückgabesystem gewährleistet der Druckerhersteller verantwortungsbewusste Wiederverwendung und Entsorgung entleerter Tinten- und Tonerpatronen.

Im Sommer 2010 hat Brother Europa mit der "Eco-Reward-Initiative" sein bestehendes Recyclingsystem um eine Bonuskomponente erweitert. Für je vier leere Tonerkartuschen beziehungsweise acht leere Tintenpatronen wird ein exotischer Baum im peruanischen Regenwald vor Abholzung geschützt. Mit dieser Baumpatenschaft, einer europaweiten Brother-Initiative, konnten bereits innerhalb des ersten Jahres eine halbe Million Bäume auf einer geschätzten Fläche von 45 Quadratkilometern geschützt.

Am Erfolg der Initiative sind die Fachhandelspartner, die an diesem Rückgabesystem teilnehmen, maßgeblich beteiligt. Deshalb zeichnete Brother zum ersten Geburtstag alle in Deutschland und Österreich teilnehmenden Brother-Partner mit einer besonderen Urkunde aus. Stellvertretend für die Händlerschaft in Deutschland wurde die Auszeichnung von Brother-Verkaufsdirektor Rolf Joswig an Harald Baier, Geschäftsführer von B&DT Erfurt, übergeben. In Österreich nahmen Ingrid und Siegfried Buchgraber von Buchgraber Büro + Technik die Auszeichnung entgegen. Sie wurde von Helmut Pfeifenberger, Direktor und General Manager der österreichischen Brother-Niederlassung sowie Account Manager Karl Tösch überreicht.

Kontakt: www.brother.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter