BusinessPartner PBS

Endkunden-Kampagne: Leitz startet mit ausgewählten Handelspartnern

Die im Oktober gestartete, breitangelegte Endverbraucher Kampagne für den „Leitz Icon Etikettendrucker“ läuft noch bis Dezember im TV, Online, als Großflächenwerbung und vielem mehr.

Unterstützt wird die Kampagne durch ausgewählte Handelspartner, die konkret als Bezugsquelle genannt werden. Mediapartner sind Soennecken, Viking/Office Depot, Staples, Plate und Kaut-Bullinger. Ausgestrahlt werden auf Sat 1, Pro 7, Kabel 1, NTV und n24 Werbespots, die jeweils „als Abbinder“ einen der Medienpartner nennen. Regional sind Großflächen an stark frequentierten Orten wie U-Bahnstationen gebucht, die direkt auf den Handelspartner vor Ort verweisen. Die Kampagne setzt zudem auf Retargeting, ein so genanntes „Verfolgungsverfahren, bei dem der Verbraucher beim Besuch einer Website markiert und anschließend auf anderen Webseiten wieder mit gezielter Werbung angesprochen wird.

Kontakt: www.leitz.de

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Christian Gericke
Xerox Deutschland baut Servicepersonal aus weiter
20171011_KMP RO 1 Das neue KMP-Gebäude in Otopeni/Bukarest, Rumänien
KMP Rumänien erweitert Produktion und Lager weiter
Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, zählt zu den hochkarätigen Referenten des „Thementag Handel“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Luctra-Manager gibt Einblicke in „Büro der Zukunft“ weiter
Udo Peters, Business Development Director Europe Staedtler
Staedtler punktet mit individuellen Lösungen weiter