BusinessPartner PBS

Didacta: PBS-Markenforum setzt Zeichen

Bereits zum dritten Mal informiert der Markenverband der PBS-Branche, Altenaer Kreis, auf der Bildungsmesse Didacta (19.-23. Februar in Stuttgart) über die Vorzüge starker Marken.

Unter dem Dach des Verbandes werben die etablierten Markenhersteller Brunnen, Durable, Edding, Herma, Lamy, Pelikan und Staedtler gemeinsam „Für mehr Qualität im Schulalltag“. Das Ziel: Auf der europa­weit führenden Messe für den Bildungsbereich und einer wichtigen Plattform für Bildungsbeteiligte und -verant­wortliche die Marke stärker ins Bewusstsein zu rücken. Der „Markenboulevard“ führt die Besucher durch das PBS-Forum und unterstützt die intensive Auseinan­der­setzung mit einzelnen Highlight-Produkten. Außerdem gibt es täglich ab circa 10 Uhr die Aktion „Marken am laufenden Band“, bei der Marken­produkte unterhaltsam im Gedächtnis verankert werden. PBS-Händler profitieren gleich zweifach: zum einen werden die Besucher auf den Handel verwiesen. Zum anderen steigt bei diesen wichtigen Multiplikatoren das Verständnis für die Marke und deren Innovations- und Qualitätsvorsprung.

Kontakt: www.didacta.de, www.altenaerkreis.de

Verwandte Themen
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter
Mattias Rothe, Geschäftsführer Leuwico
Leuwico erweitert Maschinenpark weiter
Sylvia Bailey
Rapesco baut Deutschland-Team aus weiter