BusinessPartner PBS

Biella Deutschland bei PBSeasy

Die Biella Deutschland GmbH ist ab sofort Mitglied des Netzwerks PBSeasy, dem elektronischen B2B-Marktplatz für Bürofachhandel und Lieferanten der Bürobranche.

Damit ist das gesamte, neugestaltete und stark erweiterte Falken-Sortiment, das nach der Übernahme der Falken-Gruppe von Herlitz nun durch Biella Deutschland vertrieben wird, über PBSeasy bestellbar. Mit PBSeasy haben führende Hersteller gemeinsam einen Standard entwickelt, um den elektronischen Datenaustausch mit dem Fachhandel zu ermöglichen. Basis von PBSeasy sind elektronische Kataloge für den Fachhandel, die in dessen Warenwirtschaftssysteme eingebunden werden können. Das soll die Bestellung, Lagerverwaltung, Stammdatenpflege und vieles mehr erleichtern.

Kontakt: www.biella.eu, www.pbsnetwork.eu

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter