BusinessPartner PBS

Drissler & Co. wird in die Igepa Group integriert

Nach fast 50 Jahren wird die Igepa Group Gesellschafterfirma Drissler & Co. Papiergroßhandel in Dietzenbach zum 1. März, vorbehaltlich der kartellrechtlichen Zustimmung, in die Igepa Papiergroßhandel GmbH integriert.

Der Übergang der Firma Drissler & Co. in die Igepa Papiergroßhandel mit Sitz in Landsberg bei Leipzig geht mit dem Ausscheiden des bisherigen geschäftsführenden Gesellschafters, Günter Drissler, einher. Aus Altersgründen verabschiedet sich Drissler in den Ruhestand. Im Zuge dieser Veränderung wird auch der Geschäftsführer Sascha Drissler das Unternehmen verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Die Familien Drissler und Vogel bleiben eigenen Angaben zufolge jedoch weiterhin der Gruppe freundschaftlich verbunden. Der bisherige Geschäftsführer der Igepa Group Lothar Bauer, übernimmt die Verantwortung für das Gesamtunternehmen.

Die durch den Zusammenschluss erwarteten Synergien sollen nach Angaben der Unternehmen zum Vorteil der Kunden ausgebaut und die Leistungsfähigkeit der Igepa Papiergroßhandel GmbH weiterhin gestärkt werden. Die drei Standorte von Drissler & Co. mit allen Mitarbeitern und dem gesamten Igepa-Sortiment sowie alle Serviceleistungen bleiben davon unberührt. Die kompetente Fachberatung und hohe Lieferbereitschaft seien weiterhin die Basis für das große Vertrauen der Kunden und die langjährigen Geschäftsbeziehungen. Zukünftig wird die Igepa Papiergroßhandel GmbH mit nunmehr sieben Standorten auch die Betreuung aller Drissler & Co Kunden übernehmen.

Kontakt: www.igepa.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter