BusinessPartner PBS

Kodak: Cullimore folgt auf O’Grady

Philip Cullimore ist seit 1. Januar neuer Kodak Geschäftsführer für den Bereich Consumer und Commercial in den Regionen Europa, Afrika und Mittlerer Osten (EAMER) und Vorsitzender der Eastman Kodak Sarl.

Philip Cullimore ist neuer Geschäftsführer EAMER bei Kodak
Philip Cullimore ist neuer Geschäftsführer EAMER bei Kodak

Cullimore übernimmt damit die Aufgaben von John O’Grady, der in die USA zurückkehrt, um dort die Positionen des Geschäftsführers der Region Nord- und Südamerika und des Vizepräsidenten von Eastman Kodak auszufüllen. Als Geschäftsführer ist Cullimore für die Koordination sämtlicher Absatz- und Vertriebsaktivitäten der Region EAMER verantwortlich. Er wird sich darauf konzentrieren, Wachstum und Profitabilität sowohl im Bereich der Tintenstrahldrucker, in dem das Unternehmen seit 2007 aktiv ist, als auch in den anderen Geschäftsbereichen zu steigern.

Vor der Übernahme seiner jetzigen Position war Cullimore Leiter der Bereiche Paper und Output Systems sowie Retail System Solutions & Film Products EAMER. Dort konnte er über die gesamte Region hinweg den Absatzerfolg von Kodak steigern. Zuletzt war er gleichzeitig als Vizepräsident Sales, Consumer und Commercial Businesses EAMER tätig, wo er durch neue Absatzstrategien Kodaks Profitabilität und Marktanteil ausbauen konnte.

Kontakt: www.kodak.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter