BusinessPartner PBS

Wewers leitet Vertrieb bei Clover

Michael Wewers hat die Vertriebsleitung bei Clover Germany für die Region DACH übernommen, er war zuvor viele Jahre in gleicher Funktion bei KMP Print Technik tätig.

Michael Wewers
Michael Wewers

Seit 1. Dezember hat Michael Wewers die Funktion des Sales Directors DACH beim Anbieter für Alternativsupplies Clover Germany übernommen. Er verantwortet den kompletten Außen- und Innendienst und berichtet an den European Sales Director, Robin Edwards und an die Geschäftsleitung in Ettenheim. Er wolle die Marken des amerikanischen Konzerns, unter anderem die aus der Übernahme von K+U stammende Marke Freecolor, im deutschen Fachhandel weiter voranbringen und die Clover-Marktanteile in der DACH-Region ausbauen, sagte Wewers.

Clover Germany ist die Tochter des amerikanischen Konzerns Clover. Der Konzern hatte in den vergangenen Jahren durch Akquisitionen seine Position im europäischen Markt ausgebaut: 2011 hatte Clover den Schweizerischen Produzenten von Alternativsupplies TRS Group mit seinen Werken in Serbien und Indien, im August 2012 den deutschen Anbieter K+U Printware (Marke „Freecolor“) aus Ettenheim übernommen. Zuletzt machte der Konzern durch die Übernahme des amerikanischen TK-Anbieters American Communications auf sich aufmerksam. Mark Perry, Geschäftsführer Clover Europe, hatte gegenüber BusinessPartner PBS nach der K+U Printware-Übernahme angekündigt, weltweit weitere Ankaufs- und Verkaufsprogramme für führende OEM-Hersteller und Netzwerkbetreiber aufzubauen.

Kontakt: www.clovertech.com

Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter