BusinessPartner PBS

Knorr prandell im Brunnen-/Heyda-Vertrieb

Nach der Übernahme der Creative Hobbies Group durch die Schneider Gruppe wird vom 1. April an ein gemeinsamer Außendienst die Marken Knorr prandell und Brunnen/Heyda betreuen.

Mit dieser Maßnahme haben viele PBS- und Kreativ-Händler die Gelegenheit die drei Markensortimente, insbesondere aber die Kreativsortimente von Knorr prandell und Heyda, über einen Ansprechpartner zu beziehen. „Nach der Übernahme wesentlicher Assets aus der Insolvenz der Creative Hobbies Group im Frühjahr 2013 hatte die Schneider-Gruppe mit zahlreichen Maßnahmen, wie etwa der kurzfristigen Erhöhung der Lieferfähigkeit auf über 95 Prozent, einer Restrukturierung des Sortimentes, der Intensivierung der Vertriebsaktivitäten sowie einem neuen Marken- und Marktauftritt dafür gesorgt, dass die Marke Knorr prandell wieder zu alter Stärke zurückgefunden hat“, so das Unternehmen in seiner Mitteilung. Die Gruppe kündigte außerdem an, dass der Creative Hobbies Group-Standort Lichtenfels zum 31. Dezember geschlossen wird. Artikel und Marke werden ein neuer Sortiments- und Produktmarkenbereich bei Baier & Schneider.

Kontakt: www.schneider-group.info, www.kp-creative.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter