BusinessPartner PBS

Elba-Kompetenzcenter bietet Praxisseminare

Unter dem Motto „Mehr wissen – mehr verkaufen“ veranstaltet der Ordnungs- und Organisationsmittel-Hersteller am Firmensitz in Gelsenkirchen Seminare mit direktem Branchen- und Praxisbezug.

Aktueller kann ein Seminar kaum sein. Die Änderungen der Vergabeverordnung, die neue VOL/A Ausgabe 2009, gilt seit dem 11. Juni 2010. Die Teilnehmer des Seminars, das Elba mit dem Referenten und Experten Siegfried Frankenstein Ende der vergangenen Woche angeboten hatte, wurden an zwei Tagen fit für das Thema „Ausschreibungsgeschäft“ gemacht. Neben den neuesten Vorschriften und Richtlinien stand dabei eindeutig die Praxisarbeit im Mittelpunkt, die Siegfried Frankenstein aus seiner 16jährigen Arbeit als Leiter einer zentralen Beschaffungsstelle mit einbrachte. Mit passendem Rahmenprogramm wie einer Führung durch die Elba-Produktion und -Logistik sowie einem gemeinsamen Abendessen mit intensiven Informations- und Meinungsaustausch wurde das Programm abgerundet.

Entsprechend positiv äußerten sich die Seminarteilnehmer. Die gut Resonanz bestätigt zudem, dass Elba mit seinem Kompetenzcenter einen interessanten Weg eingeschlagen hat. Bereits jetzt steht der Termin für das nächste Seminar fest: Am 6. und 7. September geht es mit dem Experten Richard Armbrust um das Thema „Preisverhandlungen erfolgreich führen – Preiserhöhungen durchsetzen“. Weitere Infos zum Seminar gibt es unter info@elba.de.

Kontakt: www.elba.de

Verwandte Themen
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter