BusinessPartner PBS

Schenk leitet Vertrieb für Epson Businessprodukte

Frank Schenk verantwortet ab sofort den Vertrieb für alle Epson Businessprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der 41-Jährige ist bereits seit 1997 bei Epson Deutschland tätig und leitete zuvor die Bereiche Professional Graphics & Photo sowie Retail Systems & Devices (RSD). „Der Erfolg von Epson im Businessumfeld basiert zu 100 Prozent auf dem indirekten Vertrieb. Eine solide Grundlage dafür ist unsere verlässliche Partnerschaft auch gegenüber kleineren Händlern“, erläutert Schenk, dessen Ziel es ist, neue Vertriebsstrategien zu entwickeln, um das Fachhandelsgeschäft weiter auszubauen und Epson Businessprodukte stärker im Geschäftsumfeld zu etablieren.

In der neuen Position steht dem Manager, der an Epson Deutschland-Chef Henning Ohlsson berichtet , ein Team erfahrener Vertriebsprofis zur Seite. Jens Greine (Leiter Vertrieb Reseller), Michael Arnold (Leiter Vertrieb CA), Achim Bukmakowski (Leiter Vertrieb Professional Graphics) und Michael Rabbe (Leiter Vertrieb Business Systems) berichten ab sofort an ihn.

Kontakt: www.epson.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter