BusinessPartner PBS

Online rüstet Lagerlogistik auf

Online Schreibgeräte hat sein Lagerverwaltungssystem modernisiert, dabei wurden alle Arbeitsabläufe im Lager auf den Prüfstand gestellt und Verbesserungen in allen Bereichen erzielt.

„Kernstück der neu eingeführten Lagerlogistik bildet das Verwaltungssystem“, so Thomas Batsch, Geschäftsführer bei Online Schreibgeräte. Es verwaltet über 1200 Palettenstellplätze, 4500 Plätze im Lagerlift und nicht zuletzt 2728 Plätze im neu errichteten automatischen Kleinteilelager. „Dieses System, wie wir es hier entwickelt haben, mit einer Vernetzung aller Bereiche vom Wareneingang bis zum Versand, dürfte einzigartig sein“ erklärt Thomas Batsch weiter.

Betriebsführung bei Online Schreibgeräte in Neumarkt: Anlässlich der 20-Jahr-Feier des Unternehmens wurde den Gästen das neue Logistiksystem erklärt.
Betriebsführung bei Online Schreibgeräte in Neumarkt: Anlässlich der 20-Jahr-Feier des Unternehmens wurde den Gästen das neue Logistiksystem erklärt.

Die gesamte Steuerung und Kommissionierung ist dabei WLAN-gestützt und erbringt eine Pickleistung von insgesamt rund 3000 Auftragspositionen am Tag. Die durchschnittliche Pickzeit pro Artikel beträgt dabei nur noch 30 Sekunden, Tendenz sinkend. In den vergangenen Jahren hat Online am Standort Neumarkt mehr als eine Millionen Euro in eine vollautomatische Logistik investiert, um die Lieferfähigkeit weiter zu verbessern.

Kontakt: www.online-pen.com

Verwandte Themen
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter