BusinessPartner PBS
Weiterbildung: die „zertifizierten Lichtplaner“ bei Maul
Weiterbildung: die „zertifizierten Lichtplaner“ bei Maul

Beratung: Maul-Mitarbeiter sind „zertifizierte Lichtplaner“

Zwölf Mitarbeiter des Büroartikel-Herstellers Maul, darunter alle Gebietsverkaufsleiter, wurden im Juni zum „Lichtplaner TÜV“ ausgebildet und zertifiziert.

Ziel dieser anspruchsvollen Fortbildung war, den Handel mit qualifizierter Beratung auf Basis von modernem technologischen Wissen zu unterstützen. Neben Grundlagenwissen zum Thema Licht wie zum Beispiel in den Bereichen Technik und Recht oder biologischer Lichtwirkung wurden Inhalte zum Segment „Fachplanung LED“ erarbeitet: Beleuchtungsstrategien in der praktischen Anwendung, Blendungsbewertung, Wartung von Beleuchtungsanlagen und Methoden der Effizienzbewertung waren nur einige der besprochenen Punkte. Zusätzlich erörterten die Teilnehmer Anforderungen an Beleuchtungssysteme sowie Grundlagen der Planungsmethodik. Den Abschluss bildete eine schriftliche Prüfung, die alle Teilnehmer mit Erfolg abgeschlossen haben.

Maul-Verkaufsleiter Holger Schubert sieht große Vorteile in der weiteren Qualifizierung des Teams: „In den letzten Jahren haben wir uns zu einem wichtigen Ansprechpartner in Fragen rund um die Beleuchtung des Arbeitsplatzes entwickelt. Die jetzige Zertifizierung unseres Vertriebsteams ist dabei die konsequente Fortsetzung einer Offensiv-Strategie, die wir bereits 2009 mit der Produktion unserer LED-Leuchte MAULprimus begonnen haben.“ Mit dem Bereich Ergonomie werde Beleuchtung seltener assoziiert, stelle aber hier einen wichtigen und auch komplizierten Themenkomplex dar, wie Schubert betont. „Unseren Händlern stellen wir dieses umfangreiche Lichtwissen kompakt in den Maul-Leuchtenschulungen zur Verfügung und geben ihnen Argumente mit auf den Weg für eine umfassende und richtige Kundenberatung.“

Kontakt: www.maul.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter