BusinessPartner PBS

Investor sichert sich Anteile an Herlitz

Der Bad Homburger Rechtsanwalt Matthias Werner hat seine Stimmrechte bei der Herlitz AG aufgestockt und ist zum zweitgrößten Aktionär aufgestiegen. Er betonte, die Aktien auf eigene Rechnung zu halten.

Er besitzt nun 5,05 Prozent der Stimmrechte (das entspricht 550.424 Stimmrechten), teilte der Vorstand der Herlitz AG in einer Ad-hoc-Meldung zu Wochenbeginn mit. Wie der Bad Homburger Aktionär auf Anfrage mitteilte, möchte er „langfristig als zweitgrößter Anteilseigner nach Pelikan International in Malaysia die Entwicklung von Herlitz zu einem starken und profitablen europäischen Markenartikler im PBS-Geschäft begleiten“. Er betonte, dass er die Aktien für eigene Rechnung hält. Zuvor hatte Werner 3,01 Prozent der Stimmrechte auf seine Person vereint.

Durch den Verkauf des margenschwachen Falken-Ordner-Geschäfts an die Schweizer Biella-Gruppe waren der Herlitz AG im ersten Halbjahr 2012 mehr als 22 Millionen Euro in Cash zugeflossen. Das sei mehr als die derzeitige Marktkapitalisierung der gesamten Gruppe, weitere positive Impulse kommen durch die Perspektiven einer engeren Verbindung von Herlitz und Pelikan, erklärte der Investor und fügte an: „Ein Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit dem 70-Prozent-Anteilseigner Pelikan International wurde bisher nicht abgeschlossen.“

Kontakt: www.herlitz.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter