BusinessPartner PBS

Biella erhält österreichisches Umweltzeichen

Biella Austria hat für verschiedene Produkte das österreichische Umweltzeichen erhalten. Die Urkunde wurde von Bundesminister Nikolaus Berlakovich persönlich überreicht´.

Die Biella Group will damit erneut ihre Verantwortung für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften unterstreichen. Biella-Austria-Geschäftsführer Marcus Winkler erhielt zwei Urkunden und Berechtigungen, dass Produkte der Firma Biella das österreichische Umweltzeichen tragen dürfen. Das Österreichische Umweltzeichen besteht seit mehr als 20 Jahren und wird vom Lebensministerium für Produkte, an Tourismusbetriebe und an Bildungseinrichtungen vergeben. Es dient als ökologische Orientierungshilfe für Konsumenten, ähnlich wie der „Blaue Engel“, und wird nach strengen Prüfkriterien vergeben.

Nun tragen der „Donau-Öko-Ordner“, einige andere Donau-Ordnungshilfen sowie Artikel des Kooperationspartners Han das österreichische Umweltzeichen. Biella Austria ist damit der erste Anbieter in Österreich, der sowohl eine Auswahl von Schreibtisch-Accessoires als auch eine Palette von Ordnungs- und Archivierungshilfen mit dem Umweltzeichen anbietet und damit das Bekenntnis zu ökologischer Nachhaltigkeit zum Ausdruck bringen will. Vor kurzem wurde der Wolkenmarmorordner bereits mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet.

Damit unterstreicht die Biella Group erneut ihre Verantwortung für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften. Als Hersteller von zahlreichen Artikeln aus Papier und Karton hat sich das Schweizer Unternehmen dem Ziel verpflichtet, die natürlichen Ressourcen zu schonen und somit einen wertvollen Beitrag für eine bessere Umwelt zu leisten. Alle Produktionsgesellschaften der Gruppe sind FSC zertifiziert.

Kontakt: www.biella.eu, www.umweltzeichen.at

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter