BusinessPartner PBS

Kyocera geht auf Jubiläumsroadshow

Unter dem Motto „25 Jahre wirtschaftlicher drucken und kopieren“ lädt Kyocera Fachhandelskunden seiner Distributoren zu einer großen Jubiläumsroadshow ein.

Die Veranstaltungsreihe findet vom 28.3. bis 8.4. in mehreren Städten quer durch Deutschland statt. Unter www.roadshow.kyochap.de können sich interessierte Händler bis zum 18. März kostenlos anmelden.

„Die halbtägigen Veranstaltungen haben wir gezielt auf die Kunden unserer Distributoren zugeschnitten. Mit den neuen Multifunktionssystemen erweitern wir unsere Produkt-Palette entscheidend und eröffnen dem Handel neue Vermarktungschancen im Bereich anwenderfreundliche A4 und A3 Multifunktion“, erklärt Oliver Kreth, Marketing Direktor bei Kyocera

Die Roadshows für Reseller und Distributoren finden an den folgenden Standorten statt:

28.3. - Hannover, Radisson Blu

1.4. - Leipzig/Halle, Ramada Hotel

4.4. - Köln, Marriott Hotel

8.4. - Heidenheim, Best Western

 

Detaillierte Informationen zu den Terminen und Orten sowie zur Agenda stehen bereit unter www.roadshow.kyochap.de . Autorisierte Vertragspartner finden Roadshowinformationen im Vertragspartner-Bereich der Kyocera-Website.

Kontakt: www.kyocera.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter