BusinessPartner PBS

Konica Minolta besetzt Vertrieb und Marketing neu

Zum 1. April werden bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland drei Positionen in Vertrieb und Marketing neu besetzt.

Jochen Schaaf, derzeit General Manager Direktvertrieb, übernimmt die Position des Director Direct Sales. In dieser Position wird der Manager den kompletten Direktvertrieb mit den Sparten Local Vertrieb, Major Account- und Key Account-Vertrieb, öffentlicher Sektor und Production Printing Graphic Arts leiten. Schaaf ist seit über 25 Jahren in der Bürokommunikationsbranche tätig. Seinen beruflichen Werdegang kennzeichneten Stationen im Fachhandelsvertrieb bei Nashua Copygraph, Toshiba und Canon. 2002 wechselte er zum Direktvertrieb der damaligen Minolta Europe in Köln. Seit 2004 ist er als General Manager für den Direktvertrieb der Konica Minolta Business Solutions Deutschland verantwortlich. Der 56-Jährige berichtet an Günther Schnitzler, President bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland.

Werner Theißen, aktuell noch Leiter Region Süd im Direktvertrieb, wird als General Manager direkt an Jochen Schaaf berichten. In seiner neuen Position wird der 46-Jährige den Vertrieb über die regionalen Verkaufsbüros sowie das Major Account- und Key Account-Geschäft verantworten. Theißen war von 1987 bis 1997 im Direktvertrieb bei der 2008 in die Konica Minolta Business Solutions Deutschland integrierten Plankopie tätig. Als Leiter der Region Süd im Direktvertrieb wechselte er 1997 zu Minolta Europe. Von November 2007 bis März 2009 zeichnete er sich zudem als Geschäftsführer von Veenman Deutschland für deren Integration in Konica Minolta Business Solutions verantwortlich. Seit 2009 ist Theißen wieder als Leiter der Region Süd tätig.

Silke Böhling bisher Leiterin Produktmanagement Office Products, wird künftig als General Manager Marketing tätig sein und direkt an Günther Schnitzler berichten. In der Funktion des General Managers Marketing wird die 46-Jährige die Bereiche Produktmanagement, Channel Marketing, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Messen, Events und Sponsorings verantworten. Böhling ist seit 1990 im Unternehmen tätig. Ihre berufliche Laufbahn begann sie bei der damaligen Minolta Deutschland. 2001 übernahm sie die Leitung des Produktmanagements für Farbsysteme. Seit 2004 leitet sie das gesamte Ressort Office Products.

Kontakt: www.konicaminolta.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter