BusinessPartner PBS

König + Neurath relauncht Online-Kundenmagazin

Das Internetportal new-worXs.de des Karbener Büromöbelherstellers König + Neurath geht mit einem neuen Layout ans Netz.

Seit dem 21. April erscheint die Seite www.new-worxs.de in komplett überarbeitetem Design. Am seit knapp fünf Jahren bewährten Konzept der Seite haben König + Neurath und der Kooperationspartner Konradin Relations festgehalten: Mit einer bunten Mischung von unterhaltsamen, journalistisch aufbereiteten Hintergrundinformationen und Produktberichten informiert das Onlinemagazin über Entwicklungen im Lebensraum Büro. Das Themenspektrum reicht von innovativen Ideen für im Büro eingesetzte Elektronik bis hin zu Konzepten für das Management im Unternehmen, von Architektur und Design bis zu Gesundheit und Ergonomie. Eingestreut in das Magazin sind Berichte zu Produkten von König + Neurath. Die Redaktion versucht dabei, dem Leser über die Informationen in den PR-Texten hinausgehendes Wissen zu vermitteln und das Produkt aus einem anderen, journalistischen Blickwinkel zu beleuchten. Für König + Neurath ist new-worXs.de zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden und ergänzt andere Kommunikationswege.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter
Für seine Website hat Römerturm eine Auszeichnung von Econ Forum erhalten.
Römerturm erhält Auszeichnung weiter
Pete Peterson ist neuer Senior Vice President of Global Channel Strategy bei Xerox.
Pete Peterson wird Global Channel Strategy Leader bei Xerox weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter