BusinessPartner PBS

König + Neurath relauncht Online-Kundenmagazin

Das Internetportal new-worXs.de des Karbener Büromöbelherstellers König + Neurath geht mit einem neuen Layout ans Netz.

Seit dem 21. April erscheint die Seite www.new-worxs.de in komplett überarbeitetem Design. Am seit knapp fünf Jahren bewährten Konzept der Seite haben König + Neurath und der Kooperationspartner Konradin Relations festgehalten: Mit einer bunten Mischung von unterhaltsamen, journalistisch aufbereiteten Hintergrundinformationen und Produktberichten informiert das Onlinemagazin über Entwicklungen im Lebensraum Büro. Das Themenspektrum reicht von innovativen Ideen für im Büro eingesetzte Elektronik bis hin zu Konzepten für das Management im Unternehmen, von Architektur und Design bis zu Gesundheit und Ergonomie. Eingestreut in das Magazin sind Berichte zu Produkten von König + Neurath. Die Redaktion versucht dabei, dem Leser über die Informationen in den PR-Texten hinausgehendes Wissen zu vermitteln und das Produkt aus einem anderen, journalistischen Blickwinkel zu beleuchten. Für König + Neurath ist new-worXs.de zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden und ergänzt andere Kommunikationswege.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Thomas Seeber
Oki ernennt Thomas Seeber zum Vice President weiter
Die „Sitag Team“-Stuhlfamilie gehört zum Produktprogramm von Nowy Styl
Nowy Styl mit neuen Showrooms in Hamburg und Frankfurt weiter
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter