BusinessPartner PBS

Format Werk: Schulhefte FSC-zertifiziert

Seit Anfang März sind die Schulhefte „Formati“ und „Format-X“ von Format Werk FSC-zertifiziert und tragen laut Hersteller als erste Schulhefte im deutschsprachigen Raum das Öko-Label.

Der FSC (Forest Stewardship Council) ist eine gemeinnützige internationale Organisation, in der Umweltverbände, Sozialorganisationen, fortschrittliche Forstbetriebe und Unternehmen der Holzverarbeitung zusammenarbeiten. Die Zertifizierung der Forste erfolgt nach internationalen Prinzipien, die neben hohen ökologischen Mindeststandards die Grundfunktionen des Waldökosystems langfristig sichern und gleichzeitig gerechte und sichere Arbeitsbedingungen in den Forsten fordern und so zum Erhalt der Wälder als Öko- und Wirtschaftssystem beitragen. Das Format Werk wurde vom weltweit größten Zertifizierungsunternehmen SGS zertifiziert. Hierfür musste nachgewiesen werden, dass bei sämtlichen Schritten, wie Einkauf, Lagerung, Verarbeitung und Veredelung des Rohstoffs Papier zertifiziertes, kontrolliertes und/oder Recycling-Material verwendet wird.Das FSC-Signet auf jedem Heft wird künftig die Premium-Qualität der Format Werk-Markenprodukte beim Konsumenten zusätzlich unterstützen.

Kontakt: www.formatwerk.de

Verwandte Themen
umixx und WWF verlängern Kooperation weiter
Jörg Hartmann, Business Development Manager Vertical Displays bei BenQ Deutschland
BenQ verstärkt Engagement in vertikalen Märkten weiter
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter