BusinessPartner PBS

Ricoh übernimmt Druckdienstleister

Ricoh Deutschland hat die operativen Bestandteile der im Insolvenzverfahren befindlichen Georg Kohl GmbH mit Sitz in Brackenheim übernommen.

Darüber hinaus übernimmt Ricoh einen Teil der für Vertrieb, Kundenbetreuung und Produktion zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Standort Brackenheim bleibt bestehen. Ab Januar wird Ricoh den operativen Geschäftsbetrieb fortführen. Dazu gehören unter anderem die Kundenbetreuung, die Produktion und die Abwicklung von Kundenaufträgen. Mit den Leistungen von Georg Kohl will Ricoh das Angebotsspektrum für Outsourcing-Dienstleistungen in den Bereichen Print Management, Output Management und Dialogmarketing strategisch weiter ausbauen. Georg Kohl ist Anbieter sogenannter medienneutraler Kommunikationslösungen. So übernimmt das Unternehmen für seine Kunden etwa Produktion und Versand von Rechnungen und Mahnungen, liefert Logistikvordrucke und setzt Print, E-Mail und SMS-Mailings um.

Kontakt: www.ricoh.de, www.georgkohl.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter