BusinessPartner PBS

Ricoh übernimmt Druckdienstleister

Ricoh Deutschland hat die operativen Bestandteile der im Insolvenzverfahren befindlichen Georg Kohl GmbH mit Sitz in Brackenheim übernommen.

Darüber hinaus übernimmt Ricoh einen Teil der für Vertrieb, Kundenbetreuung und Produktion zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Standort Brackenheim bleibt bestehen. Ab Januar wird Ricoh den operativen Geschäftsbetrieb fortführen. Dazu gehören unter anderem die Kundenbetreuung, die Produktion und die Abwicklung von Kundenaufträgen. Mit den Leistungen von Georg Kohl will Ricoh das Angebotsspektrum für Outsourcing-Dienstleistungen in den Bereichen Print Management, Output Management und Dialogmarketing strategisch weiter ausbauen. Georg Kohl ist Anbieter sogenannter medienneutraler Kommunikationslösungen. So übernimmt das Unternehmen für seine Kunden etwa Produktion und Versand von Rechnungen und Mahnungen, liefert Logistikvordrucke und setzt Print, E-Mail und SMS-Mailings um.

Kontakt: www.ricoh.de, www.georgkohl.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter