BusinessPartner PBS

Francotyp-Postalia: Teil des Kundenstamms von Post+Büro übernommen

Die Francotyp-Postalia Vertrieb und Service GmbH (FP) betreut ab sofort einen Teil des Kundenstamms der Bochumer Post+Büro Büromaschinen Vertriebs GmbH.

Die deutsche Vertriebstochter der börsennotierten Francotyp-Postalia Holding AG übernimmt damit die Wartungs- und Servicearbeiten für Kunden mit Postbearbeitungsmaschinen. Post+Büro gibt die Betreuung der Frankier- und Kuvertiersysteme ab, um sich künftig stärker auf andere Arbeitsbereiche zu konzentrieren. „Nachdem wir viele Jahre lang sehr vertrauensvoll mit Post+Büro zusammengearbeitet haben, freuen wir uns sehr, deren Frankier- und Kuvertierkunden nun direkt betreuen zu können“, erklärt FP-Vorstandssprecher Hans Szymanski. „Für die Kunden ändert sich nichts: Wir werden auch in Zukunft für einen gewohnt reibungslosen Serviceablauf sorgen.“

Als Anbieter der Digitalen Poststelle unterstützt FP Unternehmen und Behörden darin, ihre Kommunikations- und Dokumentenprozesse zu optimieren. „Dabei betrachten und analysieren wir die verschiedenen Kommunikationskanäle einer Organisation in ihrer Gesamtheit und stellen auf dieser Basis eine individuelles Produkt- und Lösungskombination für den Kunden zusammen“, erläutert Szymanski weiter.

Kontakt: www.francotyp.de, www.post-buero.de

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter