BusinessPartner PBS

Edding und Marabu erneuern Kooperation

Pünktlich zum Jahresbeginn startete die erneute strategische Zusammenarbeit von Edding und Marabu. Profitieren soll von der Kooperation vor allen Dingen der Fachhandel.

Mit gezielten PoS-Unterstützungen und aufeinander abgestimmten Werbemitteln bekommen Fachhändler von den renommierten Unternehmen die Möglichkeit, dem Verbraucher ein umsatzstarkes Sortiment anzubieten.

Sichtbar wird die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen erstmals auf der Paperworld Creative in Frankfurt: Edding präsentiert sein Sortiment dort auch auf dem Marabu-Stand in Halle 4.2.

Ausgeweitet wird die Kooperation auch auf die Benelux-Länder, Frankreich und Großbritannien. Alle vorgestellten Sortimente werden von den Marabu-Ländergesellschaften auch international vertrieben. Mittel- bis langfristig soll die Zusammenarbeit über den gemeinsamen Vertrieb hinaus intensiviert werden: Geplant sind zusätzlich gemeinsame Produktentwicklungen.

Kontakt: www.edding.de, www.marabu.de

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter