BusinessPartner PBS

Legamaster stiftet interaktives Whiteboard

Legamaster hat für die mit dem deutschen Schulpreis 2013 ausgezeichnete Anne-Frank-Schule in Bargteheide ein „e-Board Touch“ gestiftet.

Das gespendete „e-Board Touch“ bei seinem Einsatz in der Anne-Frank-Schule
Das gespendete „e-Board Touch“ bei seinem Einsatz in der Anne-Frank-Schule

„Mit dem Preis möchten wir den Erfolg der Schule beim Wettbewerb ‚Der Deutsche Schulpreis’ der Robert-Bosch-Stiftung würdigen“, sagt Stefan Koritke, Sales and Marketing Director bei Legamaster. Der Anbieter gehört zum edding-Konzern und hat sich im Bereich der visuellen Kommunikation als einer der Marktführer in Europa etabliert. Seit einigen Jahren engagiert sich das Unternehmen auch auf dem Gebiet der digitalen Präsentation, entwickelt interaktive selbstleuchtende Displays, die sogenannten e-Screens und interaktive Whiteboards wie das „e-Board Touch“ für den Einsatz in der Schule. Das Produktangebot umfasst unter anderem Whiteboards, Pinboards, Flipcharts, Schienensysteme und Projektionswände.

Kontakt: www.e-legamaster.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter