BusinessPartner PBS

Mondi wird eigenständig

Die zum Anglo American-Konzern gehörende Tochtergesellschaft steht kurz davor, ein eigenständiges, börsennotiertes Unternehmen zu werden.

Wie der südafrikanische Konzern mitteilte, soll die Papier- und Verpackungssparte Mitte diesen Jahres abgespalten werden. Anglo American will sich zukünftig stärker auf das Kerngeschäft, den Bergbau, konzentrieren. Nach Abschluss der Abspaltung soll Mondi an den Börsen in London und Johannesburg notiert sein. Die Papiersparte mit Mondi Business Paper gehört zu den führenden Büropapier-Herstellern in Europa.

Kontakt: www.mondibp.com

Verwandte Themen
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
HSM informiert Fachhändler in puncto Datenschutz weiter
Stolzer Preisträger: Ralf Oster ist International Person of the Year 2017
Ralf Oster ist International Person of the Year 2017 weiter
Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Stärker auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse eingehen und Innovationen vorantreiben, das sind die Ziele des Zusammenschlusses von CWS-boco und Initial.
CWS-boco und Initial wollen die Marktführerschaft weiter
Simon Sung tritt als neuer Präsident bei Samsung Electronics die Nachfolge von Sungwan Myung an.
Simon Sung ist neuer Präsident bei Samsung Electronics weiter
Marcus Waldeis
Marcus Waldeis neuer Verkaufsleiter bei IDEAL weiter