BusinessPartner PBS

Loose leitet Key Account Handel bei Edding

Am 1. April hat Thomas Loose die Leitung des neu geschaffenen Bereiches „Nationaler Key Account Handel" bei Edding in Wunstorf übernommen.

Der 51-Jährige ist damit ab sofort für alle deutschen Office-Händler, den gesamten deutschen PBS-Großhandel sowie für die Einkaufsverbände des PBS-Einzel- und -Großhandels verantwortlich. Loose, der direkt an Vertriebsdirektor Udo Peters berichtet, begann seine Karriere bei Edding im Januar 1985 als Fachhandels-Außendienstler. Zuletzt war er Leiter des Key Accounts Großhandel. Neben Synergien bei der Betreuung und Bearbeitung des Einzel- und Streckenhandels, verspricht sich das Unternehmen von dem neu geschaffenen Bereich „Nationaler Key Account Handel" eine noch engere Zusammenarbeit mit seinen Handelspartnern.

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Christian Gericke
Xerox Deutschland baut Servicepersonal aus weiter
20171011_KMP RO 1 Das neue KMP-Gebäude in Otopeni/Bukarest, Rumänien
KMP Rumänien erweitert Produktion und Lager weiter
Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, zählt zu den hochkarätigen Referenten des „Thementag Handel“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Luctra-Manager gibt Einblicke in „Büro der Zukunft“ weiter
Udo Peters, Business Development Director Europe Staedtler
Staedtler punktet mit individuellen Lösungen weiter