BusinessPartner PBS

Loose leitet Key Account Handel bei Edding

Am 1. April hat Thomas Loose die Leitung des neu geschaffenen Bereiches „Nationaler Key Account Handel" bei Edding in Wunstorf übernommen.

Der 51-Jährige ist damit ab sofort für alle deutschen Office-Händler, den gesamten deutschen PBS-Großhandel sowie für die Einkaufsverbände des PBS-Einzel- und -Großhandels verantwortlich. Loose, der direkt an Vertriebsdirektor Udo Peters berichtet, begann seine Karriere bei Edding im Januar 1985 als Fachhandels-Außendienstler. Zuletzt war er Leiter des Key Accounts Großhandel. Neben Synergien bei der Betreuung und Bearbeitung des Einzel- und Streckenhandels, verspricht sich das Unternehmen von dem neu geschaffenen Bereich „Nationaler Key Account Handel" eine noch engere Zusammenarbeit mit seinen Handelspartnern.

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter