BusinessPartner PBS

Sharp: Information Systems unter neuer Leitung

Jason Cort soll bei Sharp Electronics Europe als neuer Director Product Planning & Marketing das Geschäft mit MPS und Content-Services vorantreiben.

Jason Cort
Jason Cort

Sharp Electronics Europe hat Jason Cort zum Director, Product Planning & Marketing der Information System Abteilung ernannt. Damit ist er für die Produktreihen der Bereiche Document Solutions und Visual Solutions zuständig. Die neue Position führt zwei Funktionen im Europa-Marketing zusammen. Zum einen ist Cort mit der Planung und Durchführung der europäischen Strategie für Produktplanung und Marketing im Bereich Document Solutions beauftragt. Zum anderen unterstützt er auch den lokalen Vertrieb. Cort wird Sharp dabei anleiten, die nächste Generation seines Managed-Print- und Content-Service-Angebots in ganz Europa aufzubauen, teilte das Unternehmen mit. Cort hatte zuvor bei verschiedenen Print- und Dokument-Outsourcing Herstellern gearbeitet. Er kündigte unter anderem an, die Dienstleistungen weiter auszubauen und die Zusammenarbeit mit länderübergreifenden Unternehmen zu suchen. Gerade die Synergien zwischen den Document- und Visual-Solutions-Produkten zeichneten das Portfolio von Sharp aus.

Jason Cort wird in der europäischen Sharp Zentrale im Stockley Park in London arbeiten und ein 50-Mann-Team mit Mitgliedern aus ganz Europa leiten. Er berichtet an Kazushi Oshima, Vice-President Informations Systems Sharp Europe.

Kontakt: www.sharpbusiness.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter